Die Suche ergab 19 Treffer

von UZi
Samstag 12. September 2009, 22:24
Forum: Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing
Thema: "Die Schönheit und Historie der Stadt ...
Antworten: 2
Zugriffe: 4152

Re: "Die Schönheit und Historie der Stadt ...

Es gibt auch in Facebook mindestens eine Seite über Erfurt, die aber nichts offizielles zu sein scheint (oder wenn, dann eher rudimentär gepflegt wird). Wie wäre es, wenn Erfurt sich mal des Mediums annimmt?
von UZi
Samstag 12. September 2009, 22:19
Forum: Energieeffiziente Stadt, Kostensenkung bei Heizung und Strom etc.
Thema: Langfristiges städtisches Energiekonzept
Antworten: 2
Zugriffe: 4346

Re: Langfristiges städtisches Energiekonzept

Äh, gibt es ein solches Konzept nicht schon? Vielleicht sollte das mal vorgestellt werden und die Umsetzung diskutiert werden.
von UZi
Samstag 12. September 2009, 22:18
Forum: Energieeffiziente Stadt, Kostensenkung bei Heizung und Strom etc.
Thema: Solarstrom auf kommunale Gebäude
Antworten: 4
Zugriffe: 4778

Re: Solarstrom auf kommunale Gebäude

Vollkommen dafür - und bevor man jetzt über zu hohe Kosten klagt - die Einsparung durch gesenkte Energiekosten über die Jahre bitte in der Rechnung nicht vergessen. :-)
von UZi
Samstag 12. September 2009, 22:16
Forum: Museen und Theater
Thema: Anbau für Stadtmuseum Erfurt
Antworten: 8
Zugriffe: 7022

Re: Anbau für Stadtmuseum Erfurt

Welchem Zweck würde der Anbau dienen? Wem würde er wie nutzen?

Und wie hoch wären die Kosten?
von UZi
Samstag 12. September 2009, 22:12
Forum: Bau, Unterhaltung und Sanierung von Sportstätten und Bädern
Thema: Ersatzneubau Riethschwimmhalle
Antworten: 2
Zugriffe: 4111

Re: Ersatzneubau Riethschwimmhalle

So eine Kombination hätte was für sich. Bitte prüfen!!!! :-)
von UZi
Samstag 12. September 2009, 22:10
Forum: Bau, Unterhaltung und Sanierung von Sportstätten und Bädern
Thema: Stadionbau
Antworten: 14
Zugriffe: 8411

Re: Stadionbau

Eine Bürgerbefragung wäre hier auf alle Fälle eine Variante, um den Kleinkrieg, wie er hier schon ansatzweise zwischen Gegnern und Befürworten droht, aus dem Weg zu gehen. Wobei ich schon zugeben muss, dass ich die aufgezählten Nachteile sehr gut nachvollziehen kann, ich aber noch keine Vorteile gel...
von UZi
Samstag 12. September 2009, 22:05
Forum: Öffentlicher Nahverkehr - Stadtbahn und Bus
Thema: Nahverkehr und Individualverkehr (Auto) besser Syncronisiere
Antworten: 2
Zugriffe: 4386

Re: Nahverkehr und Individualverkehr (Auto) besser Syncronisiere

Wäre mal eine Überlegung wert.... Ist halt die Frage, wenn ich mit mehreren im Auto bin, wie viel billiger die EVAG werden müsste (oder das Parken teurer), damit sich der Umstieg lohnt.
von UZi
Samstag 12. September 2009, 22:01
Forum: Öffentlicher Nahverkehr - Stadtbahn und Bus
Thema: EVAG Preise
Antworten: 6
Zugriffe: 6862

Re: EVAG Preise

Die EVAG-Preise sind schon teuer. Wenn man bedenkt, dass ich mit meinem Auto und meiner gesamten Familie für 1 Euro in der Stadt parken kann... Da sind die Preise der EVAG nicht gerade ein Anreiz, auf diese umzusteigen.
von UZi
Samstag 12. September 2009, 21:59
Forum: Geh- und Radwegenetz, Pflege/Unterhaltung von Wegen und Plätzen
Thema: Städtekette-Radweg in Richtung Weimar
Antworten: 3
Zugriffe: 3305

Re: Städtekette-Radweg in Richtung Weimar

Also ich finde den Radweg der Thüringer Städtekette sehr gut. Und die Landstraßen finde ich nicht wirklich ein Problem. Ich fahre die Strecke ab und an und hatte bislang mit der geringen Verkehrsdichte dort keine Probleme.
von UZi
Samstag 12. September 2009, 21:55
Forum: Geh- und Radwegenetz, Pflege/Unterhaltung von Wegen und Plätzen
Thema: Ausbau der Fahrradwege in der Stadt
Antworten: 8
Zugriffe: 4891

Re: Ausbau der Fahrradwege in der Stadt

Keine Frage - das Radwegenetz ist sehr verbesserungswürdig. Ich bestehe nicht darauf, unbedingt einen Radweg getrennt vom übrigen Verkehr zu haben. Mir wäre schon geholfen, wenn zum Beispiel bei Kopfsteinpflasterstraßen (wie in der Innenstadt auf dem Geraradweg) rechts ein schmaler Streifen asphalti...
von UZi
Samstag 12. September 2009, 21:48
Forum: Geh- und Radwegenetz, Pflege/Unterhaltung von Wegen und Plätzen
Thema: Beseitigung von Graffitis
Antworten: 2
Zugriffe: 2504

Re: Beseitigung von Graffitis

Hier muss ich Enrico zustimmen - so hässlich die Graffitis auch sind - aber warum sollen wir Bürger für die Beseitigung an Privathäusern zahlen? Und es gibt heutzutage auch Putze, die Graffitis mit der Zeit von selbst verschwinden lassen. Da sollte man vielleicht mal eher klären, ob es für die Stadt...
von UZi
Samstag 12. September 2009, 21:45
Forum: Geh- und Radwegenetz, Pflege/Unterhaltung von Wegen und Plätzen
Thema: Radweg Bf.Erfurt-Nord - ehem. Bf.Erfurt-West
Antworten: 5
Zugriffe: 3942

Re: Radweg Bf.Erfurt-Nord - ehem. Bf.Erfurt-West

Als Eisenbahn- und Fahrradfan sitze ich hier ein wenig zwischen den Stühlen. Wäre nicht die Frage, ob da nicht beides möglich wäre? Einen Radweg parallel zur S-Bahn? Und als zentralste Großstadt Deutschlands eine Bahnverbindung mit dem Flughafen, der vielleicht auch irgendwann mal noch wächst? Ich w...
von UZi
Samstag 12. September 2009, 21:40
Forum: Ordnung und Sicherheit in der Stadt und im öffentlichen Nahverkehr
Thema: Verkehrsüberwachung
Antworten: 3
Zugriffe: 4935

Re: Verkehrsüberwachung

Wenn es hierbei um die Aufnahme von Parksündern geht, stimme ich diesem Vorschlag zu. Es scheinen viele nicht mehr zu wissen, dass man fünf Meter vor einem Fußgängerüberweg nicht parken darf. Oder auf abgesenkten Bordsteinen. Was man da hier in Daberstedt manchmal so sieht... Da hat man den Eindruck...
von UZi
Samstag 12. September 2009, 21:36
Forum: Naherholung, Verbesserung/Ausbau von Grün- und Parkanlagen
Thema: Stauffenbergallee
Antworten: 6
Zugriffe: 5346

Re: Stauffenbergallee

Ich denke, es ist von Vorteil, die Stauffenbergallee vierspurig zu belassen, wie sie heute ist. Eine Stadt von Erfurts Größe kann sich aufgrund des Verkehrsaufkommens durchaus einen inneren und äußeren Stadtring leisten. Aber ob zumindest auf der bebauten Straßenseite 60 km/h sein müssen? Das Abbaue...
von UZi
Samstag 12. September 2009, 21:33
Forum: Naherholung, Verbesserung/Ausbau von Grün- und Parkanlagen
Thema: Brachflächen zu Grünflächen im Erfurter Osten
Antworten: 2
Zugriffe: 4218

Re: Brachflächen zu Grünflächen im Erfurter Osten

Die Idee gefällt mir sehr gut. Muss ja nicht so aufwändig werden wie beim Hirschgarten, aber dass dieser die Lebensqualität in Erfurt beträchtlich gesteigert hat, ist nicht abzustreiten. Und warum sollte das in den Ortsteilen nicht auch so sein?

Zur erweiterten Suche