Die Suche ergab 12 Treffer

von Vor-Ort-Befragung
Donnerstag 10. Juni 2010, 14:47
Forum: Strom
Thema: mehr Laufen statt Fahrstuhlfahren
Antworten: 0
Zugriffe: 4602

mehr Laufen statt Fahrstuhlfahren

Manchmal sind es ganz alltägliche Dinge, die zu mehr Klimaschutz führen: einfach mal die Treppen hochlaufen, anstatt den Fahrstuhl zu nehmen!
von Vor-Ort-Befragung
Donnerstag 10. Juni 2010, 14:44
Forum: Effizienzsteigerung beim Verkehr
Thema: mehr Kreisverkehre
Antworten: 0
Zugriffe: 4600

mehr Kreisverkehre

In Friedrichshafen gibt es viele Kreisverkehre. Ich hatte den Eindruck, dass dadurch der Verkehr flüssiger ist. Könnte man nicht auch in Erfurt mehr Kreisverkehre einführen?!
von Vor-Ort-Befragung
Donnerstag 10. Juni 2010, 14:42
Forum: Verlagerung von Verkehr
Thema: Nachtlinien ausweiten
Antworten: 0
Zugriffe: 4269

Nachtlinien ausweiten

Die Nachtlinien der Straßenbahn sollten öfter und länger fahren. Damit wird das Angebot erweitert und man könnte wirklich auf Pkw oder Taxi verzichten.
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 16:42
Forum: Infrastruktur, Beratung, Sonstige Vorschläge
Thema: Einbau von intelligenten Zählsystemen
Antworten: 0
Zugriffe: 4239

Einbau von intelligenten Zählsystemen

Ich schlage den Einbau von intelligenten Zählsystemen duch lokale Stromerzeuger (SWE) vor, die den Verbrauch einzelner Geräte im Haushalt anzeigen und Spitzen im Verbrauch aufdecken und transparent machen.
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 16:39
Forum: Verlagerung von Verkehr
Thema: Durchgängigkeit von Radtrassen sicherstellen
Antworten: 8
Zugriffe: 9445

Re: Durchgängigkeit von Radtrassen sicherstellen

Den Ausbau der Radwege unterstütze ich. z.B. zur Uni ist das auch aus meiner Sicht notwendig.
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 16:38
Forum: Wärme
Thema: Ladentüren zu
Antworten: 1
Zugriffe: 5224

Re: Ladentüren zu

Ladentüren sollten im Winter wie auch im Sommer geschlossen werden. (Klimaanlagen!)
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 16:37
Forum: Verlagerung von Verkehr
Thema: Absenkung der Bordsteine für Radfahrer
Antworten: 4
Zugriffe: 6955

Re: Absenkung der Bordsteine für Radfahrer

ich stimme voll zu. gerade an den Übergängen sollten die Bordsteine abgesenkt werden, um EF fahrradfreundlicher zu machen.
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 16:31
Forum: Verlagerung von Verkehr
Thema: Abstellmöglichkeiten für Räder an Endhaltestellen
Antworten: 0
Zugriffe: 4501

Abstellmöglichkeiten für Räder an Endhaltestellen

An den EVAG-Stadtbahn Endhaltestellen sollten die Abstellmöglichkeiten für Fahrräder verbessert werden. Die Taktzeiten der Stadtbahn sind auch in den Abenstunden sehr attraktiv und viele Radfahrer aus dem Erfurter Umland würden dieses Angebot gerne nutzen, wenn sichere und trockene Abstellmöglichkei...
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 16:18
Forum: Verlagerung von Verkehr
Thema: Bettelampeln schneller machen
Antworten: 1
Zugriffe: 4920

Bettelampeln schneller machen

Die Wartezeiten an Bettelampeln für Fußgänger und Radfahrer sind zum Teil extrem lang. Es scheint als würde nur der Autoverkehr bevorzugt.
Diese Zeiten sollten verkürzt werden. Ein Beispiel für eine solche Ampel ist die am Flughafen.
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 16:12
Forum: Effizienzsteigerung beim Verkehr
Thema: Carsharing Stadtverwaltung
Antworten: 1
Zugriffe: 4958

Carsharing Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung sollte für Carsharing sowohl die eigenen Fahrzeuge zur Verfügung stellen und auch das Angebot von Carsharing nutzen.
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 15:43
Forum: Konsum - Lebensstil als Klimaschutz
Thema: Fair-Trade-Stadt werden
Antworten: 0
Zugriffe: 4978

Fair-Trade-Stadt werden

Güter aus fairem Handel oder aus der Region sollen in der kommunalen Beschaffung bevorzugt gekauft werden.
Zum Beispiel sollte man sich für die Kampagne Fairtrade Towns bewerben, und das Konzept entsprechend umsetzen.
(nähere Informationen findet man unter www.fairtrade-towns.de)
von Vor-Ort-Befragung
Samstag 5. Juni 2010, 14:14
Forum: Das große Ganze - Organisation und Vorgehen
Thema: ganzheitliches Beratungskonzept für Bürger
Antworten: 7
Zugriffe: 9359

Re: ganzheitliches Beratungskonzept für Bürger

Ein ganzheitliches Beratungsangebot für Bürger finde ich gut. Zu überlegen wäre, ob es nicht gleich als Baustein in eine lokale oder regionale Energieagentur integriert wird. Diese würde über Bürger, die Stadtverwaltung und Stadtwerke hinaus neben städtischen Liegenschaften und Stadtwerken auch Ange...

Zur erweiterten Suche