Seite 1 von 1

Aufenthaltsqualität verbessern

Verfasst: Freitag 22. Oktober 2010, 18:28
von herz2000
Die Erfurter Innenstadt bietet viel zu wenig Gelegenheit zum ruhigen (!) Verweilen; der Hirschgarten ist ein erster Schritt in die richtige Richtung, aber leider noch sehr "neu". Wäre schön, wenn es mehr und gemütlichere Ecken gäbe, an denen man sich mal hinsetzen könnte. Villeicht bitet ja der eine oder andere abzuschafende Parkplatz eine Möglichkeit dazu.

Re: Aufenthaltsqualität verbessern

Verfasst: Freitag 22. Oktober 2010, 20:25
von Jenny
Ich finde es sehr gut, dass auf dem Anger viele Bänke stehen und man sieht ja auch, dass diese gut angenommen werden.
Sollte der Fischmarkt mal umgestaltet werden, so sind dort auch unbedingt wieder Bänke aufzustellen.
Auf dem Domplatz fehlt so etwas, entweder man muss in eines der Cafes gehen oder an dem Obelisken sitzen. Ich kann mir vorstellen, dass Bänke dort wegen der Märkte schwierig aufzustellen sind, aber vielleicht finden sich ja einzelne Stellen.
Ansonsten muss man immermal nen bißchen suchen, es finden sich aber eingige stille Eckchen (z. Bsp. die Grünfläche hinter der Neuen Mühle).