Finanzierung

Gesperrt
Martina
Beiträge: 8
Registriert: Montag 25. Oktober 2010, 23:08

Finanzierung

Beitrag von Martina »

Bei einem Radverkehrsanteil von 10% sollten auch 10% der Mittel im Verkehrsbereich für den Radverkehr eingesetzt werden. Das wäre eine Gleichbehandlung. Wenn man aber den Radverkehr fördern möchte, muss man mehr als diesen Anteil investieren. Die in diesem Bereich eingesetzten Mittel sparen an anderen Stellen wesentlich höhere Kosten, z.B. beim Lärmschutz, Emissionsschutz, Gesundheitschutz, Straßeninstandhaltung, Einsparung von Ampeln usw.
Zur Zeit sind wir davon noch weit entfernt. Jeder kann sich selbst vorstellen, welche Möglichkeiten sich dann für den Radverkehr eröffnen würden.

Gesperrt

Zurück zu „Fahrrad fahren und abstellen“