verschiedene Themen

Gesperrt
ModeratorVEP1
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 09:29

verschiedene Themen

Beitrag von ModeratorVEP1 »

per E-Mail eingegangen:

Schönen guten Tag dem/der Empfänger/in dieser Mail,

seit nun mehr 8 Jahren wohne ich in Erfurt und finde die Idee der Bürgerbeteiligung über die Innenstadtentwicklung gut, allerdings finde ich die Dauer der möglichen Beteiligung zu kurz. Nichtsdetsotrotz kommen hier meine Vorschäge für Erfurt:

1. Ich halte es für sehr wichtig, dass der Innenstadtbereich weiterhin autofrei bleibt. Das macht Erfurt aus.

2. Dennoch müssen bessere und mehr Radwege angelegt werden. Und man sollte als Radfahrer künftig legal den Anger passieren dürfen.

3. Weiterhin fehlen, wie ich finde Fahrradständer. Damit meine ich keine tollen Designradständer sondern praktische Ständer, welche wenig Platz einnehmen und vielen Fahrrädern Platz bieten.

4. Eine anregende Frage: Warum können Rollstuhlfahrer nicht vor dem Rathaus aussteigen?

5. Auch wenn die folgende Forderung sicherlich schwer zu bewerkstelligen sein sollte, wäre mehr Grün in der Stadt sehr vorteilhaft. Die florale Ideen sind zwar schon toll. Doch Bäume sind immer noch etwas anderes.

6. Als letztes eine nette Touristenidee: in vielen Städten gibt es einen Touri-Pfad durch die Stadt. So wäre eine im Boden eingelassene Bohne (ö.s.ä.) ein schöner Wegbegleiter von Sehenswürtigkeit zu Sehenswürdigkeit.

Damit bedanke ich mich für das offene Ohr oder besser die offenen Augen für die Ideen des Bürgers

Gesperrt

Zurück zu „Offene Kategorie“