IMAGO braucht finanzielle Grundsicherung

Gesperrt
ModeratorBBH1
Beiträge: 145
Registriert: Freitag 4. September 2009, 13:41

IMAGO braucht finanzielle Grundsicherung

Beitrag von ModeratorBBH1 » Dienstag 25. Juni 2013, 13:23

Handschriftliche Anregung eingegangen am 20.6.2013, eingefügt von ModeratorBBH1

Sehr geehrte Frau Thierbach,

als Teilnehmerin eines Kurses der IMAGO wende ich mich an Sie als Bürgerin der Stadt Erfurt.
Im OnlineForum zum Bürgerbeteiligungshaushalt sind wir aufgerufen, Anregungen zu geben. Die IMAGO ist sehr bekannt arbeitet erfolgreich und auch ich bin zufrieden.
Besonders auch inklusive Projekt sind aus meiner Sicht sehr gut.
Die IMAGO braucht finanzielle Grundsicherung und damit eine Erhöhung der institutionellen Förderung.
Hiermit möchte ich mich dafür aussprechen, daß die Stadt Erfurt IMAGO zur Seite steht damit diese Schule nicht schließen muß, es wäre ein großer Verlust für uns Teilnehmer. Aber auch für das kulturelle Leben der Stadt ein Verlust.

Mit freundlichen Grüßen

Gesperrt

Zurück zu „freie Kultur, Soziokultur und Stadtteilzentren“