Radfahrkonzept für Erfurt

Gesperrt
ModeratorBBH10
Beiträge: 27
Registriert: Dienstag 30. September 2014, 09:54

Radfahrkonzept für Erfurt

Beitrag von ModeratorBBH10 »

• Zuführung in die Stadt (Radweg) über Nordhäuserstraße ist mangelhaft
• Beteiligung der Bürger/innen bei der Entwicklung des Radfahrplans fehlt

• Verkehrssystem für Radwege in der Stadt hat sich in den vergangenen Jahren schon verbessert, ist aber nur Stückwerk
• Es fehlt am ganzheitlichen Denken in Bezug auf Radwege
--> Planer/innen der Stadt sollten Radwege selber nutzen, um zu verstehen was geht und was nicht geht
--> Fahrräder sind zum großen Teil ungefedert und mit „offenem Antrieb“
• Für die Stadt Erfurt ist es wichtig, konzeptionell etwas für Radfahrer zu machen --> somit steigt auch die Attraktivität für diese Zielgruppe (auch aus anderen Städten)
• Radweg Andreasstraße noch nicht bekannt wie man fahren soll
• Es wird viel über die Innenstadt diskutiert aber Randgebiete teilweise unberücksichtigt.

• Parkplatzkonzept für Erfurt notwendig

Gesperrt

Zurück zu „Rad- und Gehwege“