Seite 1 von 1

Radweg Erfurt - Stausee Hohenfelden

Verfasst: Freitag 4. September 2009, 18:02
von Uwe Treiber
Der Stausee Hohenfelden und sein Umfeld zählen zu den wichtigsten Naherholungsgebieten der Erfurter. Es wird Zeit einen landschaftlich attraktiven, vom Straßenverkehr abgesonderten Radweg in diese Region anzulegen.

Re: Radweg Erfurt - Stausee Hohenfelden

Verfasst: Samstag 5. September 2009, 11:03
von Erfurter_Radfahrer
Einen Wander-Rad-Weg vom Katholischen Krankenhaus über den Buchenberg bis zum Forsthaus Willrode und weiter zum Riechheimer Berg gibt es schon. Leider ist dieser sehr profiliert und auch nicht besonders gut ausgebaut. Das eigentliche Problem ist das letzte Stück vom Riechheimer Berg zum Stausee Hohenfelden.

Re: Radweg Erfurt - Stausee Hohenfelden

Verfasst: Montag 14. September 2009, 16:10
von ckul
So schön ein Rad- und Wanderweg nach Hohenfelden wäre, er würde jedoch zu großen Teilen jenseits unserer Stadtgrenze verlaufen und ist damit wohl auch dem Handlungsspielraum des Erfurter Stadtrats entzogen. Vielleicht kann man aber prüfen, wie man mit den entsprechenden Anliegerkommunen hier zu einer Lösung kommen könnte.