genereller Vorschlag

Gesperrt
Domplatz
Beiträge: 2
Registriert: Montag 14. September 2009, 14:02

genereller Vorschlag

Beitrag von Domplatz »

Ich bin der Meinung, solange die Erfurter Fußballer einen so grottenschlechten Fußball spielen, sollten die beabsichtigten 2 ? Mio Euro für ein neues Stadion besser in Sanierung und Neubau von Radwegen investiert werden.
Als ich vor ein paar Jahren nach Erfurt zog, war ich einigermaßen schockiert über das Radwegenetz dieser Stadt. Ich kenne kaum Städte, in denen es noch fahrradunfreundlicher zugeht.
Die Städteplaner sollten sich da mal Erlangen ansehen, dort funktioniert es sehr gut mit Radwegen.

Gesperrt

Zurück zu „Geh- und Radwegenetz, Pflege/Unterhaltung von Wegen und Plätzen“