Sanierung Eckgebäude

Gesperrt
ckul
Beiträge: 5
Registriert: Montag 14. September 2009, 16:02

Sanierung Eckgebäude

Beitrag von ckul » Montag 14. September 2009, 16:35

In den vergangenen Jahren sind in unserer Stadt viele Häuserzeilen saniert worden. Auffallend ist aber, dass dabei an vielen Stellen die Eckhäuser übrig bleiben. Das ist verständlich, haben sie doch bei einem Minimum an Grundfläche ein Maximum an Lärm- und Staubeintrag und sind daher für Investoren weniger interessant. Gerade die Eckhäuser sind aber für die Raumwirkung eines Häuserblocks enorm wichtig. Die Stadtverwaltung sollte prüfen, ob man die Sanierung von Eckgebäuden wegen ihrer hohen städtebaulichen Bedeutung in einem vertretbaren Maße zusätzlich öffentlich fördern könnte.

Gesperrt

Zurück zu „Sanierung von städtebaulich bedeutenden Brachen“