Langfristiges städtisches Energiekonzept

Gesperrt
Hohberg
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 11. September 2009, 10:13

Langfristiges städtisches Energiekonzept

Beitrag von Hohberg »

Die Stadt Erfurt muss vorhandene Konzepte zusammenfassen und ein langfristiges Energiekonzept erarbeiten. Dieses muss sowohl bei der Energieproduktion (erneuerbare Energieen, KWK-Anlagen, energieautarke Region) als auch bei Energieverbrauch (Energieeinsparung, Energieeffizienz) auf eine nachhaltige Entwicklung ausgerichtet sein und auch die demografische Entwicklung (Bevölkerungszahl, Bevölkerungsverteilung in den Stadtteilen) berücksichtigen. Dieses Konzept muss nicht nur die Stadt, sondern auch Stadtwerke und öffentlichen Personennahverkehr mit einbeziehen.

Enrico
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 11. September 2009, 14:03

Re: Langfristiges städtisches Energiekonzept

Beitrag von Enrico »

Guten Tag,

wir brauchen nicht mehr Konzepte, sondern erst einmal Leute, die bestehende Überlegungen umsetzen. Konzepte bringen nur dem Ersteller entweder Geld oder Anerkenung. Die eigentlichen Ziele können nur durch zeckmäßige Umsetzungen erfolgen, dabei sind die jeweiligen Verbraucher direkt anzusprechen und mit Ihnen dauerhafte Maßnahmen abzusprechen.


Mit freundlichen Grüßen

Mitbürger Enrico Gorges

UZi
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 12. September 2009, 21:16

Re: Langfristiges städtisches Energiekonzept

Beitrag von UZi »

Äh, gibt es ein solches Konzept nicht schon? Vielleicht sollte das mal vorgestellt werden und die Umsetzung diskutiert werden.

Gesperrt

Zurück zu „Energieeffiziente Stadt, Kostensenkung bei Heizung und Strom etc.“