Verkehrsüberwachung

Gesammelte Vorschläge zur Diskussion. Öffnen Sie das Unterforum und nutzen Sie die Antwort-Funktion innerhalb eines Vorschlages zur Diskussion.
Gesperrt
ModeratorBBH7
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch 16. September 2009, 12:57

Verkehrsüberwachung

Beitrag von ModeratorBBH7 »

Eine wirklich sinnvolle und finanziell positiv auswirkende Maßnahme wäre, die offensichtlich kaum noch vorhandene Verkehrsüberwachung des ruhenden Verkehrs durch das Bürgeramt personell aufzustocken.

In der Diskussion zu diesem Beitrag gab es Zustimmung, wenn auch kurzzeitig mit einigen Irritationen.

Beitrag und Diskussionen kamen von: Urerfurter, Enrico Gorges, UZi

Die originale Diskussion finden Sie hier: http://forum.erfurt.de/viewtopic.php?f=20&t=45&start=0

Tobias
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2009, 22:16

Re: Verkehrsüberwachung

Beitrag von Tobias »

Stimme dem Vorschlag zu, wobei es mir egal wäre, wer die Überwachung durchführt.
Man kann schon oft feststellen, dass "falsche Flächen" zum Parken genutzt werden. Auch stört mich, dass Behindertenparkplätze von Nicht-Behinderten genutzt werden. Allerdings sollte man im Gegenzug auch für genügend "reguläre Parkplätze" sorgen. Da bin ich nicht so sicher, ob die vorhanden sind. Habe zum Beispiel heute nach einem Parkplatz in der Nähe vom Presseklub gesucht. Da ging fast nichts.

Gesperrt

Zurück zu „UMWELT, STADTENTWICKLUNG und INFRASTRUKTUR“