Mehr Bänke in Parks und in den "Shopping-Straßen"

Gesperrt
ModeratorBBH1
Beiträge: 145
Registriert: Freitag 4. September 2009, 13:41

Mehr Bänke in Parks und in den "Shopping-Straßen"

Beitrag von ModeratorBBH1 »

Mehr Bänke in Parks und in den "Shopping-Straßen"
(Johannesstr., Magdeburger Allee, ...)

Weitere Vorschläge dazu in der Diskussion:
- Aufstellung von Bänken auf den Wegen zu Bus- oder Stadtbahnhaltestellen, die länger sind,
- Aufstellung von Bänken im Steigerwald (insbesondere) entlang der Hauptwege in regelmäßigen Abständen. Hier würden halbierte Baumstämme ausreichen, da aufwändigere Bänke häufiger zerstört oder gar entwendet werden.

Vorschlag eingegangen per Online-Formular, weitere Beiträge von Thomas Koch sowie in der 3. Informationsveranstaltung am 7.10.2009

Die originale Diskussion finden Sie hier: http://forum.erfurt.de/viewtopic.php?f=37&t=97#p233

Gesperrt

Zurück zu „UMWELT, STADTENTWICKLUNG und INFRASTRUKTUR“