Ausbau von Wärmenetzen

Gesperrt
christian
Beiträge: 30
Registriert: Donnerstag 17. September 2009, 17:19

Ausbau von Wärmenetzen

Beitrag von christian » Montag 7. Juni 2010, 22:55

Die effektivste Art der Strom- und Wärme Erzeugung ist ja wohl die Kraft-Wärme-Kopplung (deswegen gibt es wohl hier auch diese bisher vernachlässigte Kategorie). Das Problem ist dabei, dass beim Stromerzeugen meistens auch Wärme anfällt und man die Wärme nicht so leicht transportieren kann. Deswegen sollte in Erfurt jedes neue Kraftwerk so gebaut werden, dass es in die Fernwärme einspeisen kann, oder es sollten Blockheizkraftwerke entstehen, die z.B. die Dörfer mit Wärme versorgen. Auf Dauer ist das billiger und effektiver. so weit so gut.
Das einzige Problem, was ich dabei sehe ist folgendes: wie kann man die Leute dazu bringen ihre vorhandenen Heizungen umzustellen, und noch mal neu Geld auszugeben für ein Nahwärmenetz. da muss man ja sicherlich erst mal investieren, und wenn die alte Heizung noch funktioniert, wer will da schon Geld in die Hand nehmen...

Gesperrt

Zurück zu „Kraft-Wärme-Kopplung“