Fahrpreise des ÖPNV reduzieren

Gesperrt
ModeratorKSK1
Beiträge: 83
Registriert: Montag 17. Mai 2010, 11:52

Fahrpreise des ÖPNV reduzieren

Beitrag von ModeratorKSK1 » Donnerstag 24. Juni 2010, 13:26

Per Postkarte ging folgender Vorschlag ein:

Um die Attraktivität des ÖPNV gegenüber dem Individualverkehr zu erhöhen, sollten die Fahrpreise des ÖPNV deutlich reduziert, besser noch abgeschafft werden. Eine Ausrichtung der Fahrpreise an den betriebswirtschaftlichen Kosten der EVAG ist in Bezug auf den Klimaschutz kontraproduktiv.

ModeratorKSK1
Beiträge: 83
Registriert: Montag 17. Mai 2010, 11:52

Re: Fahrpreise des ÖPNV reduzieren

Beitrag von ModeratorKSK1 » Donnerstag 24. Juni 2010, 13:27

per Email ging folgender Beitrag dazu ein:

kostenloser ÖPNV steigert die Attraktivität und verringert die Verwaltungsaufwendungen

ModeratorKSK1
Beiträge: 83
Registriert: Montag 17. Mai 2010, 11:52

Re: Fahrpreise des ÖPNV reduzieren

Beitrag von ModeratorKSK1 » Mittwoch 30. Juni 2010, 09:28

per Email ging dazu weiterhin folgender Beitrag ein:

ÖPNV in Erfurt ist sehr gut, trotzdem Fernziel eines entgeltfreien ÖPNV nicht aus dem Auge verlieren, um Individualverkehr weiter einzuschränken!

Gesperrt

Zurück zu „Verlagerung von Verkehr“