Carsharing Stadtverwaltung

Gesperrt
Vor-Ort-Befragung
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 16:30

Carsharing Stadtverwaltung

Beitrag von Vor-Ort-Befragung » Samstag 5. Juni 2010, 16:12

Die Stadtverwaltung sollte für Carsharing sowohl die eigenen Fahrzeuge zur Verfügung stellen und auch das Angebot von Carsharing nutzen.

Jenny
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 12:37

Re: Carsharing Stadtverwaltung

Beitrag von Jenny » Sonntag 20. Juni 2010, 13:37

Generell muss die Stadtveraltung mit gutem Beispiel vorangehen.
Zuerst sollten die einzelnen Ämter möglichst dicht beieinander liegen.
Der Fuhrpark sollte deutlich abgebaut und auf umweltfreundliche Fahrzeuge umgerüstet werden. Grundsätzlich sollte für alle Mitarbeiter der Stadtveraltung gelten, wenn sie eine Aufgabe außerhalb des Dienstgebäudes wahrnehmen müssen: zuerst per Fuß, ab Entfernung X mit dem Dienstfahrrad (da können ja Körbe auf den Gepäckträger, so dass Ordner usw. transporiert werden können) Außerdem war Frau Thierbach letztens mit einem Elektrobike in der Zeitung abgebildet, also gibt es bereits mindestens vier Dienstfahrräder, die ich aber noch nie in der Stadt gesehen habe. Ab y km ist mit dem ÖPNV zu fahren (ev. Abo-Monatskarten) und ab z km darf erst ein umweltfreundliches Auto genutzt werden.

Gesperrt

Zurück zu „Effizienzsteigerung beim Verkehr“