Lebensstil: Thesen und Fragen

Gesperrt
ModeratorKSK1
Beiträge: 83
Registriert: Montag 17. Mai 2010, 11:52

Lebensstil: Thesen und Fragen

Beitrag von ModeratorKSK1 »

Neben der direkten Energieverwendung in Energiewirtschaft und Verkehr sind auch viele Produkte die wir konsumieren mit hohen Kohlendioxidausstößen verbunden. Das gilt sowohl für die Produktion selbst, aber auch für Transportaufwendungen und Entsorgung. Die Frage wie viel Müll wir erzeugen und wie wir damit umgehen ist ein weiterer wichtiger Aspekt des Klimaschutzes in Erfurt.

Wie soll Erfurt regionale Wirtschaftskreisläufe unterstützen?
Nach welchen Kriterien sollten Produkte beschafft oder gekauft werden?
Welche Beratungsangebote gibt es zu klimaschädlichen Produkten und welche sollten geschaffen werden?
Wie kann man einen nachhaltigen Lebensstil befördern?

Gesperrt

Zurück zu „Konsum - Lebensstil als Klimaschutz“