Handlungsrahmen für den Klimaschutz

Gesperrt
ModeratorKSK1
Beiträge: 83
Registriert: Montag 17. Mai 2010, 11:52

Handlungsrahmen für den Klimaschutz

Beitrag von ModeratorKSK1 » Mittwoch 30. Juni 2010, 09:33

Per E-Mail ging folgender Vorschlag zum Vorgehen ein:

Handlungsrahmen:
 Vorschläge, und seien sie momentan noch so abwegig, vorrangig auf Umsetzbarkeit prüfen und nicht sofort mit „geht nicht“ oder „ist für die Stadt zu teuer“ abwürgen
 Verantwortlichkeiten festlegen, Abrechenbarkeit von Zwischenergebnissen
 Öffentlichkeitsarbeit, Menschen informieren, motivieren
 Vorhandenes Stadtentwicklungskonzept als Richtschnur
 Stärkere Anwendung von Contracting –Modellen, Bürgerbeteiligung an Projekten!
 Erfurt sollte sich künftig ehrgeizig an Wettbewerben beteiligen, z. B. fehlen wir auf der Teilnehmerliste zum Wettbewerb Bundeshauptstadt im Klimaschutz 2010

Gesperrt

Zurück zu „Das große Ganze - Organisation und Vorgehen“