Kitas in freie Trägerschaften?

Gesperrt
kkroeger
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 20. Oktober 2010, 10:31

Kitas in freie Trägerschaften?

Beitrag von kkroeger »

Prüfung der Abgabe sämtlicher städtischen Kitas an Freie Träger

Erfurt leistet sich im Gegensatz zu vielen anderen Kommunen den Betrieb eigener
Kindertageseinrichtungen. Dies ist nicht das Kerngeschäft einer Kommune und könnte an Freie Träger
abgegeben werden. Dabei sollte selbstverständlich auf die Einhaltung von Qualitätsstandards und die
Zahlung angemessener Löhne geachtet werden.
→ Die Stadtverwaltung prüft das Einsparpotenzial bei einer Abgabe sämtlicher kommunalen Kitas an
Freie Träger.

HomeAlone
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 15:29

Re: Kitas in freie Trägerschaften?

Beitrag von HomeAlone »

Und das hat genau welche Vorteile?

Outsourcing sollte immer mit viel Bedacht betrieben werden. Denn Wissen und Kompetenzen die man outgesourcet hat, lassen sich meist nur sehr mühsam und kostenintensiv insourcen. Weiterhin ergibt sich durch das Kommerzialisieren solcher Einrichtungen die Gefahr von Qualitätseinbußen durch übermäßige Sparzwänge.

Gesperrt

Zurück zu „Kindereinrichtungen, Aktionen für Kinder“