Mehr hoher Rasen in Erfurter Parks

Gesperrt
dams
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 22:41

Mehr hoher Rasen in Erfurter Parks

Beitrag von dams »

Die Erfurter Parkanlagen glänzen durch ihren Englischen Rasen. Dabei wird nur ein geringer Teil der
Parkanlagen und dann auch nur für ein begrenzte Zeit im Jahr als Liegewiese genutzt. Hoher Rasen
bietet aber mehr Raum für Tiere und Pflanzen und er stellt ein Mehr an Biomasse da. Damit wäre er
auch ein größerer CO2 Speicher. Der Fahrzeugpark zur Grünpflege ist derzeit für die Pflege von
kurzem Rasen ausgerichtet und müsste stückweise umgestellt werden. Nach erfolgreicher
Umstellungsinvestition könnten so die Kosten für die Grünpflege deutliche gesenkt werden.
Rasenflächen müssten beispielsweise nur noch 1 bis 2 mal jährlich gemäht werden. Die Grünabfälle
könnten in Biogasanlagen verwertet werden.

Der Fahrzeugpark des Garten- und Friedhofamts sollte auf die Pflege von Parks mit hohem
Wiesenbewuchs umgestellt werden. Fahrzeuge, die ausschließlich für die Pflege eines Englischen
Rasens beschafft wurden, sollten stückweise veräußert werden.

Gesperrt

Zurück zu „Naherholung, Verbesserung/Ausbau von Grün- und Parkanlagen“