Eingangstüren/ Wärmepilze

Gesperrt
Maiglöckchen
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 25. Juni 2010, 10:01

Eingangstüren/ Wärmepilze

Beitrag von Maiglöckchen » Freitag 25. Juni 2010, 10:33

In jedem Winter wundere und ärgere ich mich wieder über zwei Dinge:
1. Unabhängig von der Außentemperatur stehen die meisten Eingangstüren zu den Geschäften in der Erfurter Innenstadt offen.
Meiner Meinung nach kann man sich jede Wärmeisolierungsmaßnahme und jeden guten Ratschlag zu effektivem Heizen
sparen, wenn andererseits auf solch unverantwortliche Weise zur Tür herausgeheizt wird. Ich würde mir wünschen,dass
das Aufstehenlassen der Türen im Winterhalbjahr schlicht verboten wird.
2. Das Aufstellen von Wärmepilzen vorwiegend vor gastronomischen Einrichtungen. Ich denke, wenn es draußen kalt ist, muss
man sich entweder warm genug anziehen oder man muss sich in einem geheizten Raum aufhalten. Die o.g. Praxis ist für
mich angesichts unserer energetischen und klimatischen Situation eigentlich unfassbar. Auch hier würde ich mir ein Verbot
wünschen.

Gesperrt

Zurück zu „Wärme“