Verzicht auf Rasenheizung im Fußballstadion

Gesperrt
schlumpf
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 15:45

Verzicht auf Rasenheizung im Fußballstadion

Beitrag von schlumpf »

Wäre es nicht an der Zeit, auf die Rasenheizung im Hinblick auf den Klimaschutz zu verzichten?
Ist es nicht anachronistisch und in der heutigen Klimasituation geradezu absurd, die Umwelt auch noch zu heizen und hier wertvolle Energie zu vergeuden?
Dies alles wohl nur des Ehrgeizes einiger weniger wegen, die den Sinn des Ganzen aus den Augen verloren haben.
Wir haben wohl noch immer zu viel und zu billige Energie, so dass wir uns solches leisten können.
Der Verzicht auf die Rasenheizung, die Verwendung der Mittel an anderer ökologisch orientierter Stelle, wäre bereits praktizierter Umweltschutz.

Gesperrt

Zurück zu „Infrastruktur, Beratung, Sonstige Vorschläge“